Montag, 6. Januar 2014

Pilz Finder Version 1.03

Hallo Pilzfreunde,

nun ist es soweit. Unser Softwareentwickler hat die überarbeitete Version des Pilzfinders fertig gestellt. Sie wurde gestern im Playstore veröffentlicht. Macht euch am besten selbst ein Bild. Sucht ihr gern Pilze? Dann werdet ihr unseren Pilz-Finder mögen.

Wie es überhaupt so weit kam, dass wir eine eigene Pilz-Finder-App veröffentlichen, könnt ihr in unserem ersten Blogbeitrag (http://android.pilz-finder.de) nachlesen.

Was sollen wir sagen... Die App (insbesondere die Downloadzahlen, die Bewertungen und die Menge an eingetragenen Pilzfundstellen) hat sich prächtig entwickelt und unsere Erwartungen weit überschritten. Nun nur knapp zwei Monaten hat die App mittlerweile rund 500 Downloads. Es wurden rund 110 Fundstellen eingetragen und nach anfänglich wenigen negativen Bewertungen, ging Bewertungsdurchschnitt in den letzten Wochen rapide nach oben (derzeit im Schnitt 4,6). So schlecht kann die App also nicht sein :-) Es zeigt, dass unser Entwickler eine Spitzenarbeit leistet.

Was kann denn nun die neue Version so für tolle Sachen? Vor allem haben wir das Design verbessert und das User Interface ansprechender gestaltet. Ein kleiner Bug wurde behoben. Zudem gibt es jetzt die Möglichkeit, Fundstellen zu bewerten, wenn ihr euch in der Nähe einer Fundstelle befindet. Die Funktion wird helfen, die Datenbank sauber zu halten, da wir so gezielt die Qualität der Fundstellen überwachen können.

Zusammenfassung:
- verbessertes Design
- verbessertes UI
- Bugfix
- Bewertungsfunktion

Die App könnt ihr derzeit in deutscher oder englischer Sprache runterladen und nutzen. Französisch ist in naher Zukunft geplant.

Hier sind die Links:

Pilzer Finder im Play StoreMushroom Finder at the play store
Neugierig? Dann schaut euch schon mal die Screenshots an:

Startscreen
Ein paar Fundstellen


Welche Pilze wachsen hier?

Fundstelle hinzufügen.

Viel Spaß mit der neuen Version :-)